Herzlich willkommen

EngelwurzDie Engelwurz (Angelica archangelica) ist eine der Pflanzen, unter deren Motto ich meine Arbeit als Heilpraktikerin stelle.
Paracelsus beschrieb den aus der Engelwurz gewonnenen Saft als »höchste Arznei« gegen innere Infektionen. Die Menschen im Mittelalter nannten das antibakteriell wirkende Universalheilmittel »Schutzengel in Pflanzengestalt«.

Die Arbeit mit diesen »Schutzengeln« ist mein Alltag. Für alle Situationen, in denen der menschliche Organismus auf Selbstheilungskräfte zurückgreifen kann, wird die Naturheilkunde eine sinnvolle und nebenwirkungsarme Ergänzung oder Alternative der Schulmedizin sein. Sie hält ein großes Spektrum an Therapieformen für akute und chronische Krankheiten bereit.

In einem persönlichen Gespräch ist es möglich, mit Ihnen zu klären, welche Methoden für Sie in Frage kommen.

In meiner Arbeit mit Heilpflanzen verbinde ich das alte Pflanzenwissen mit den Lehren der traditionellen abendländischen Medizin (TAM) und den Erkenntnissen der modernen Phytotherapie.

HeilpflanzenWichtig ist mir dabei, die Pflanzen in ihrer Vielfalt und Ganzheit zu nutzen. Daher integriere ich in den Behandlungsplan vor allem auch Pflanzenzubereitungen, in denen neben den Wirkstoffen die Pflanze in ihrem ganzen Wesen aufgeschlossen ist. Solche Heilmittel werden durch Verfahren hergestellt, bei denen der natürliche Lebensrhythmus der Pflanze berücksichtigt wird. Zudem werden die Pflanzen in Harmonie mit den zyklischen Abläufen wie dem Stand von Sonne, Mond und Planeten achtsam geerntet und verarbeitet.

Je nach Heilanzeige verwende ich Heilpflanzen in Kombination oder als Einzelmittel in ihrer stofflichen, seelischen und geistigen Wirksamkeit in Form von phytotherapeutischen Zubereitungen, Bachblüten, spagirischen Essenzen und potenzierten homöopathischen Mitteln.

Auf diese Weise angewendet ist die Kräuterheilkunde eine individuelle ganzheitliche Therapie, die auf allen Ebenen lindert, regeneriert und heilt, seelische Vorgänge unterstützt und den Körper stärkt.

Weitere Behandlungsverfahren sind die Fußreflexzonentherapie, Dorntherapie und Breußmassage.

Mehr zu mir und über meine Ausbildung zur Heilpraktikerin erfahren Sie in meiner Vita.

Die Praxis

Informationen zur Praxis in der Tübinger Neckarhalde finden Sie hier.

Kontakt

Bitte kontaktieren Sie mich, um näheres über Therapieformen und -Möglichkeiten zu erfahren.